Unternehmen

Stiftung

Seit dem Tod des Firmengründers Franz Eben im Jahr 2013 wird die Firma durch die langjährigen Mitarbeiter weitergeführt und gehört zur gemeinnützigen Franz- und Rosa-Eben-Stiftung die sich für die Integration von Menschen mit Behinderung engagiert.
Somit unterstützen uns auch unsere Kunden bei dieser sozialen Komponente!

Süddeutsche Zeitung vom 17.01.2016: Unternehmer der guten Sache

Süddeutsche Zeitung vom 18.01.2016: Studenten helfen Behinderten

Schlüsselübergabe für inklusives Wohnprojekt der Caritas 13.10.2017


Süddeutsche Zeitung vom 13.10.2017: Haus für Menschen mit und ohne Behinderung


Münchner Merkur von 22.12.2017: Wiedersehen mit Bonnie

Münchner Merkur von 24.07.2018: Ein Traum von einem Aufzug